Montage von Schallabsorbern - aixFOAM

Es gibt unterschiedliche Gründe, die Nachhallzeit in einem Raum positiv beeinflussen zu wollen. aixFOAM Schallabsorber sind hierbei ein beliebtes Mittel, um schnelle und effektive Anpassungen vorzunehmen.

Unsere Akustikelemente verfügen über eine sehr gut enthallende Wirkung  und gelten seit vielen Jahren bei Kennern als High End Schallabsorber. Überall kann man unsere wirksamen Akustikelemente  antreffen: Sei es im Wohnzimmer, im Tonstudio, als auch im Heimkino- oder Bürobereich.

Im Folgenden stellen wir kurz dar, was für Montageoptionen und somit auch optische Möglichkeiten bestehen, um Schallabsorber auf wohnliche und anspruchsvolle Art und Weise ins rechte Licht zu rücken. Selbstredend gilt dies für alle Absorber in unserem Produktsortiment. Erfahren Sie, wie man Akustikelemente fachgerecht – und vor allem akustisch wirksam – befestigen und installieren kann und lernen Sie unser professionelles aixFOAM Montagezubehör kennen. Hiermit können Sie zum Beispiel aus einer Standard Akustikplatte mit Pyramidenprofil SH003 einen optisch reizvollen Breitband Absorber kreieren, der jeden Raum in eine Akustik-Oase verwandelt.

Verklebung mittels Kontaktkleber

Eine Verklebung mittels eines handelsüblichen Kontaktklebers gilt als einfachste Methode. Hierbei sollte jedoch vorab immer eine Klebeprobe erfolgen, um die Wirkungs- und Anwendungsweise zu testen. Erst nach erfolgreich durchgeführter Probe sollte die restliche Fläche weiter behandelt werden. Im technischen Handel werden zahlreiche Produkte verschiedenster Hersteller angeboten, um poröse Akustikschaumstoffe zu verkleben. Meist ist aber die Verarbeitung aller Kleber ähnlich, da es sich hauptsächlich um sogenannte Kontaktkleber handelt. Der Untergrund sollte unbedingt staub- und fettfrei als auch trocken sein. Um bessere Klebeergebnisse zu erzielen, kann unterstützend ein Haftgrund aufgetragen werden. Bitte achten Sie darauf, dass der verwendete Kleber geeignet ist, um Akustikschaumstoffe zu verkleben!

Das Einhalten einer gewissen Ablüftzeit, das beidseitige Auftragen und der Anpressdruck sollten der jeweiligen Anwendungsbeschreibung des Klebers entnommen und genauestens befolgt werden. Die hier im Ansatz beschriebene Befestigungsmethode mittels Klebers stellt sicherlich die preiswerteste Möglichkeit dar, um Akustikplatten anzubringen – bitte beachten Sie jedoch auch, dass diese Befestigungsmethode Nachteile birgt, die wir an dieser Stelle ansatzweise anzeigen möchten:


  • Bei der Montage tritt eine starke Geruchsentwicklung auf
  • Langfristiges Ausdünsten des Klebers beeinträchtigt das Wohlbefinden
  • Veränderung des Brandverhaltens ist möglich
  • Befestigungsmethode ist durch mehrfache Arbeitsgänge sehr zeit- und arbeitsintensiv

aixFOAM Selbstklebeausrüstung

In unserem aixFOAM Onlineshop bieten wir Ihnen eine sehr komfortablere und vor allem emissionsfreiere Lösung zur Verklebung unserer Akustikplatten: Unsere entwickelte aixFOAM Selbstklebeausrüstung, die wir als frei wählbare Option zu fast jedem Produkt in unserem Sortiment anbieten.

Unter dem Menüpunkt „Montageoptionen“ im Konfigurationsbereich der einzelnen Artikel bieten wir an, die Option „Selbstklebeausrüstung“ direkt ab Werk auszuwählen. Hierbei wird umgehend bei der Produktion Ihres persönlichen Schallabsorbers ein Acrylatklebesystem auf der Rückseite maschinell aufgetragen und mittels eines Linerpapiers abgedeckt. Dieses Linerpapier verhindert das Trocknen des Klebers bis zum Zeitpunkt der Montage und sorgt für eine problemlose und fachgerechte Anbringung Ihres Akustikproduktes.

Montagehinweis bei Verklebung

Die Montage mit der Selbstklebeausrüstung ist mit entsprechender sorgfältiger Vorbereitung ein Kinderspiel. Der Untergrund muss lediglich eben, fett- und staubfrei und trocken sein. Bei Bedarf reinigen Sie den Untergrund vor der Anbringung daher und falls erforderlich, tragen Sie einen Haftgrund auf.

Bevor Sie die Akustikelemente verkleben ist folgendes zu entscheiden:

  • das genaue Verlegemuster
  • die Verwendung einer Schattenfuge
  • die Verlegung an die angrenzenden Wände, d.h. müssen Platten geschnitten werden oder ist ein Abstand mit einzuplanen, der dann symmetrisch an allen Seiten eingeplant werden muss.

Zeichnen Sie unbedingt das gesamte Montagemuster maßstabsgetreu auf die Wand mit einem sehr dünnen Stift auf. Achten Sie darauf, dass die Striche nach der Montage nicht mehr sichtbar sind oder sich leicht entfernen lassen. Da nach dem Klebevorgang der Schallabsorber nicht mehr nachträglich in der Position verändert werden kann ist eine sehr genaue Vorarbeit notwendig.

Dann muss nur noch das Linerpapier abgezogen und die Platten an die angezeichneten Stellen angedrückt werden. Und voila, fertig ist die Installation Ihres Wunsch-Absorbers!

Zu beachten ist bei der Montage mittels aixFOAM Selbstklebeausrüstung, dass ein gleichmäßiger und vollflächiger Anpressdruck mittels Anpressrolle – wie in der mitgelieferten Montageanleitung empfohlen – ausgeübt wird. Der Kleber muss vollflächig eine Verbindung mit dem Untergrund eingehen, nur so ist eine dauerhafte Verklebung gewährleistet. Bei der richtigen Verarbeitung erhalten Sie schnellstens eine geruchsfreie und vor allem kraftvolle Verklebung.

Jeder aixFOAM Akustikabsorber besitzt eine individuell geprägte Oberfläche. Sie haben die Möglichkeit, sämtliche Absorber mit einer Schattenfuge an der Wand oder Decke anzuordnen. Schattenfuge bedeutet, dass die Akustikelemente nicht bündig aneinander geklebt werden, sondern ein Abstand, der frei wählbar ist (zum Beispiel 20-50 Millimeter), zwischen den einzelnen Platten gelassen wird. Hierdurch wird ein perfekter optischer Effekt erzielt und der sogenannte Kanteneffekt der Absorber kann sich voll entfalten. Bei einigen Produkten, wie z.B. bei den glatten Schallabsorbern SH001, dem Akustik-Noppenschaum SH002 oder dem Akustikfilz SH006 wird eine Schattenfuge sogar dringend empfohlen.

Weitere optische Möglichkeiten zur individuellen Aufwertung bieten die unterschiedlichen Farben unserer Produkte. Wir bieten unsere Absorber beispielsweise in hellgrau, orange, himbeerrot, anthrazit, hellgrau und dunkelgrau an. Unsere Farben sind so gewählt, dass eine Zusammenstellung unterschiedlicher Farbtöne harmonisiert. Beispielsweise kann eine Absorberfläche in der Farbe anthrazit mit einigen wenigen orangen Akzenten optisch enorm aufgelockert werden. Das Spiel mit den Farben kann jede Fläche zu einem Hingucker werden lassen. Auch mittels einer simplen Schattenfuge können unterschiedlichste Designvarianten entstehen.

Ein Anwendungsbeispiel könnte sein: Streichen Sie Ihre Wand in einem dunklen bordeauxrot oder in einem anderen passenden Farbton und installieren Sie beispielsweise unsere hellgrauen Absorber. Der Effekt wird umwerfend sein. Ihrer gestalterischen Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Montagebeispiele

Hier finden Sie schematisch einige Montagebeispiele an einer Wandfläche dargestellt. Das Prinzip kann selbstverständlich auch auf eine Deckenfläche übertragen werden.

SH004 - Verlegung als Wandbild ohne Schattenfuge
SH004 - Verlegung als Wandbild ohne Schattenfuge

SH004 - Verlegung im Schachbrett mit zwei verschiedenen Farben
SH004 - Verlegung im Schachbrett mit zwei verschiedenen Farben

SH004 - Verlegung in vertikalen Bahnen mit Schattenfuge
SH004 - Verlegung in vertikalen Bahnen mit Schattenfuge

SH004 - Komplettflächige Verlegung mit Schattenfuge
SH004 - Komplettflächige Verlegung mit Schattenfuge

SH004 - Komplettflächige Verlegung ohneSchattenfuge
SH004 - Komplettflächige Verlegung ohne Schattenfuge

Montage-Hängekassette

Darf´s noch ein bisschen mehr sein? Dann gestatten Sie sich einen Blick auf unsere Montage- und Hängekassette. Denn dieser Rahmen macht aus jedem Absorber ein dreidimensionales Akustikbild. Er besteht aus eloxiertem Aluminium und verwandelt Ihr Wohnzimmer in einen Hörraum, der sich gleichzeitig klassisch darstellt und zugleich auch optisch höchsten Designansprüchen genügt. Der Absorber wird mittels dieser Montagemöglichkeit flexibel einsetzbar. Mittels Haken in der Wand können Ihre Absorber bequem auf- und abgehangen werden – vergleichbar mit einem Bild.

Soll der Raum jedoch als Studio genutzt werden und Sie wissen noch nicht, für welchen Zeitraum dies geschehen soll, ist eine feste und dauerhafte Verklebung der Absorberelemente nicht sinnvoll. Jedoch ein Verzicht auf den perfekten Sound stellt sodann auch keine Lösung dar. In solchen Fällen bieten die aixFOAM Montage- und Hängekassetten die optimale Lösung für Sie.

Sie haben die Möglichkeit, die Kassette direkt ab Werk fix und fertig mit dem Schallabsorber Ihrer Wahl bestücken zu lassen. Hierzu steht Ihnen im Konfigurationsbereich der einzelnen Artikel unter dem Menüpunkt „Montagemöglichkeiten“ die Option „Hänge-/Montagekassette“ zur Verfügung. Als Alternative können Sie die aixFOAM Montage-/Hängekassette natürlich auch im Zubehörbereich als Einzelprodukt in unterschiedlichen Packeinheiten beziehen. Hierbei besteht die Möglichkeit, den Akustikrahmen vor Ort manuell mit dem Absorber Ihrer Wahl auszustatten. Zur Vereinfachung der Montage raten wir immer dazu, den Schallabsorber Ihrer Wahl mit einer Selbstklebeausrüstung ausstatten zu lassen. Dies ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Installation in den Kassetten.

Aber unsere aixFOAM Montage- und Hängekassetten sehen nicht nur hervorragend aus – sie können noch viel mehr! Denn mit dem richtigen Zubehör lässt sich die Wirkung Ihres Absorbers noch steigern. Eine professionelle Wandmontage mit Hilfe der aixFOAM Schwingungsdübel steigert den Absorptionsgrad im tieffrequenten Bereich gewaltig.

Die Installation der Montage- und Hängekassette erfolgt hierbei an allen vier Ecken elastisch auf der Wand oder der Decke. Im Gegensatz zur direkten Wandmontage ist das sogenannte Akustikelement mittels schwingend gelagerter Distanzhülsen in einem definierten Abstand vor der Wand fixiert. Denn somit wird ein Resonanzkörper rückseitig der Schallabsorber gebildet. Die auftretenden Schallschwingungen werden nun beidseitig mittels Gegenschwingeffekt akustisch entkräftet beziehungsweise aufgehoben. Die Leistung des Absorbers wird hierbei hauptsächlich bei tiefen Frequenzen gesteigert. Die mittleren und hohen Absorber werden durch den porösen Schallabsorber absorbiert. Die Schwingungsdübel entkoppeln die Akustikelemente noch zusätzlich von der Wand und verhindern somit das Entstehen einer Schallbrücke. Selbstredend sind die Schwingungsdübel auch zur Deckenmontage verwendbar.

Gerade bei hohen Decken und Räumen, empfiehlt sich die horizontale Montage des Montage- und Hängerahmens mit unserem aixFOAM Hängesystem. Denn durch das Absenken des Absorbers in Richtung Schallquelle – und dies immerhin bis zu 1 Meter – kann der Schall noch effektiver, nämlich noch vor seiner Ausbreitung, absorbiert werden. Dank dieser Installationsmethode kann die Anzahl der erforderlichen Absorber deutlich reduziert werden. Sinnvolle Anwendungsgebiete finden sich beispielsweise über jedem Arbeitsplatz im Büro oder über dem Schlagzeug in Übungsräumen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass durch das Abhängen der Absorber von der Decke die lästigen Ständer am Boden oder Standkonstruktionen entfallen, die nur als Stolperfallen dienen.

Im Bereich „Zubehör“ finden Sie zwei Variationen unseres Hängesystems. Unser Hängesystem Basic fungiert als wirtschaftliche Hängelösung, währenddessen der anspruchsvolle Kunde mit architektonischem Bedarf beim Hängesystem Style eher fündig wird.

Schallabsorber für die Seilsystem Montage

Eine weitere Variante ist die Montage der Schallabsorber mit einem Seilsystem.  Die hocheffektiven Schallabsorber zur Seilsystem Montage fügen sich perfekt in den Raum ein. Die schwebende Montage vergrößert die aktive Absorptionsfläche, wodurch weniger Elemente im Vergleich zu einer Deckenmontage benötigt werden. Mit aixFOAM Akustikelementen für die Seilsystemmontage erhalten Sie eine erstklassige Lösung zur Optimierung der Raumakustik. Sie können die einzelnen Deckensegel-Elemente in das Seilsystem einhängen und die Akustikabsorber leicht nach den jeweiligen persönlichen Vorstellungen und entsprechend der räumlichen Situation positionieren.

Wandverspannung mit Akustikstoff

Die letzte Möglichkeit die wir Ihnen hier vorstellen möchten ist Ihnen mit Sicherheit aus dem Kino bekannt. Eine Wandverspannung mit Akustikstoff bietet Ihnen eine homogene farblich frei gestaltbare Oberfläche aus einem edlen Stoff und darunter die volle Wirkung unserer Akustikelemente.  Auch hier ist die Montage denkbar einfach. Befestigen Sie um die gewünschte Absorberfläche einen Rahmen aus Latten. Hierauf montieren Sie das aixFOAM Akustik-Wandverspannungsprofil. In diesem Profil lässt sich der gespannte Akustikstoff kinderleicht eindrücken. Das aixFOAM Akustik-Wandverspannungsprofil hält den Stoff vor den Absorbern gespannt, so dass der Eindruck einer normalen Wandoberfläche entsteht. Eine detaillierte Beschreibung zur Erstellung einer Akustikwandverspannung finden Sie im Bereich Akustik Basiswissen.  Bitte achten Sie ferner darauf nur echten Akustikstoff, wie Sie ihn in unseren Shop finden, zu verwenden. Nur bei echtem Akustikstoff ist eine weiterhin hohe Wirkung gewährleistet.

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit unserer Erläuterung bei der Auswahl eines passenden Absorbers behilflich sein konnten und Ihnen die Anwendungsgebiete und Montagemöglichkeiten näher gebracht haben. Gerne stehen wir Ihnen natürlich auch für eingehende Beratungen zur Seite.

Rufen Sie uns an oder schreiben uns eine Email. Mit einer kostenfreien Beratung finden wir Ihre Akustiklösung.

Telefonischer Kontakt
Verkäufe
Auftragsbearbeitung
+49 (0)2403 / 83830 - 22
sales@aixfoam.de
info@aixfoam.de
Kontaktieren Sie uns!
Qualitätsmanagement

Als moderner Verarbeiter von Akustikschaumstoffen haben wir ein wirksames und zeitgemäßes Qualitätsmanagementsystem als Grundlage aller organisatorischen und inhaltlichen Abläufe aufgebaut. 2015 wurden wir entsprechend nach ISO9001:2008 erfolgreich zertifiziert.

ISO9001 Zertifikat

aixFOAM – Die Marke für professionellen Schallschutz

Lösungen für Schallschutz in Wohn-, Arbeits-, Produktions- und Freizeiteinrichtungen sowie in technischen Anwendungen zum Einbau in Maschinen, Fahrzeuge und Geräte: Das ist die Welt von aixFOAM®. Unsere Welt. Wir produzieren aus effektiven Akustikschäumen Lösungen für optimierte Raumatmosphäre, die optisch und akustisch überzeugen.