aixFOAM Noppenschaumstoff - Mit Noppen gegen Lärm

Akustikschaumstoff – flexibel und effektiv gegen Schall

Schallabsorber und Akustikelemente können aus den verschiedensten Materialien gefertigt werden.

Akustikschaumstoff gehört zu den effektivsten und meist verwendeten Materialien für Schalldämmung (Schallisolierung), Schalldämpfung und Schallschutz. Der beliebte Werkstoff lässt sich universell einsetzen und überzeugt durch seine enorm hohe Wirksamkeit und Flexibilität.

Im Folgenden klären wir die wichtigsten Unterschiede zwischen Akustikschaum und anderen Schaumstoffen und beleuchten alle relevanten Fakten rund um das vielseitige Akustikmaterial.

aixFOAM Schallabsorber für Wand und Decke im Onlineshop kaufen
Akustikschaum direkt und günstig vom Hersteller kaufen!

aixFOAM Schallabsorber – effektive Schallschlucker aus Akustikschaumstoff

Entdecken Sie eine große Auswahl erstklassiger Schallabsorber aus hocheffektivem Akustikschaumstoff für bessere Akustik und mehr Ruhe in jedem Bereich.
Zum Shop

Wie funktioniert Akustikschaumstoff?

Durch Schallwellen werden die Luftteilchen im Raum zu Schwingungen angeregt und dringen über die charakteristische, feine Porenstruktur des Schaums tief in das Material ein. In diesen Verengungen wird den Teilchen durch Reibung Energie entzogen. Dabei wird ihre Bewegungsenergie in (nicht spürbare) Wärmeenergie umgewandelt und somit absorbiert.
Beitrag Erklärung zur Funktion von aixFOAM Schallabsorbern aus Akustikschaumstoff
Wie funktionieren Schallabsorber?

aixFOAM erklärt: Funktionsweise verschiedener Schallabsorber

Erfahren Sie in unserem Beitrag mehr über die Wirkungsweise verschiedener Schallabsorber aus Akustikschaumstoff, Helmholtz-Resonatoren und Plattenabsorber.
Zum Beitrag

Was unterscheidet Akustikschaum von herkömmlichem Schaumstoff?

Schaumstoff wird nicht nur zur Verbesserung der Akustik eingesetzt, sondern ist auch in anderen Bereichen ein beliebter Werkstoff. Häufig stellt sich daher die Frage, was der Unterschied zwischen Akustikschäumen und anderen Schaumstoffen wie etwa Polster-, Verpackungs- oder Filterschaum ist.

Das wohl wichtigste Unterscheidungsmerkmal bei allen Schäumen ist die individuelle Porenstruktur. Diese wird bereits bei der Herstellung (Schäumung) an den jeweiligen Verwendungszweck angepasst.

Die Porenstruktur beeinflusst bei Polster- oder Möbelschäumen z.B. Härte und Formstabilität, bei Verpackungsschäumen die Stoßabsorption, bei Filterschäumen die Durchlässigkeit und bei Akustikschäumen eben die Schallabsorption.

Immer zuverlässige Wirksamkeit

Die für Akustikschaumstoff charakteristische, feinporige Struktur wird im chemischen Prozess der Herstellung exakt definiert. Dadurch ist sie bei jeder Schäumung gleich. Oder mit anderen Worten: Die akustischen Eigenschaften des jeweiligen Schallabsorbers sind immer identisch und reproduzierbar.

Das sorgt dafür, dass wir für jeden unserer aixFOAM Schallabsorber stets gewisse akustische Eigenschaften garantieren können, egal wann Kunden diesen erwerben.

Außerdem ermöglicht es uns, immer eine verlässliche Empfehlung zur Anzahl der erforderlichen Schallabsorber für eine Akustikmaßname abzugeben.

Polsterschaum hingegen wird beispielsweise nach völlig anderen Aspekten (Härte, Formstabilität, etc.) hergestellt. Die akustischen Eigenschaften, welche bei diesen Schäumen (zu Recht) keine Rolle spielen, weichen daher zum Teil sehr stark voneinander ab. Das macht die Schallabsorption mal mehr oder mal weniger effektiv und nicht berechenbar – gewissermaßen eine akustische „Wundertüte“.

Akustikschaum vergilbt nicht

Neben seiner Kernaufgabe, der Schallabsorption, erfüllt Akustikschaum außerdem weitere Anforderung, die ihn von anderen Schäumen unterscheiden.

Im Gegensatz zu Polsterschaum, der hauptsächlich unsichtbar in Produkten verbaut wird, wird Akustikschaum zum Großteil als „Sichtschaum“ verwendet. Er ist somit Umwelteinflüssen, wie etwa Sonne (UV-Strahlung) ausgesetzt. Aus diesem Grund wird unser Akustikschaum mit speziellen UV-Blockern versehen, die die Farbechtheit sichern und aixFOAM Schallabsorber vor dem Vergilben (Lichtalterung) schützen.

Brandschutz und Sicherheit

Weitere wichtige Faktoren bei der Verwendung von Schaumstoffen sind Sicherheit und Brandschutz. Da Schallabsorber meist fest mit dem Gebäude verbunden werden, gelten vor allem in öffentlichen Einrichtungen strenge Brandschutzvorgaben.

Ander als herkömmliche Schaumstoffe, die diese Anforderungen bei weitem nicht erfüllen, werden Akustikschäume so modifiziert, dass sie besondere Eigenschaften aufweisen, die die Schäume schwer entflammbar, nicht tropfend oder selbstverlöschend machen. Das schützt im Ernstfall vor schweren Verletzungen oder rettet sogar Leben.

Chemische Beständigkeit und Temperaturbeständigkeit

Die Temperatur- und chemische Beständigkeit des Materials spielen vor allem in der technischen Akustik eine entscheidende Rolle. Beim Einsatz an Geräten und Maschinen sind die Absorber z.T. hohen Betriebstemperaturen ausgesetzt, die ein entsprechend resistentes Material erfordern.

Fazit: Schaum ist nicht gleich Schaum

Zusammenfassend kann man sagen, dass Schaumstoff je nach Art und Verwendung unterschiedliche Eigenschaften besitzt oder sogar besitzen muss. Zwar gehören alle Schäume zur großen Familie der Schaumstoffe, allerdings ist ein Polsterschaum genau so wenig für akustische Anforderungen geeignet wie ein Akustikschaum als Füllmaterial für eine Couch oder ein Filterschaum zum Verpacken eines Produktes.
Achten Sie bei Akustikschaumstoffen immer auf die Qualität! Viele Händler zeichnen ihre Schaumstoffe als Akustikschäume aus, ohne dass diese speziell für den Einsatz in der Raumakustik geeignet sind.

Unsere aixFOAM Akustikschäume werden aus hochwertigen Materialien aus Deutschland und der EU gefertigt, sodass wir Ihnen stets eine optimale Effektivität unserer Schallabsorber garantieren können – ohne Verformungen, Vergilben oder unangenehme Gerüche.

Vorsicht bei Billig-Schäumen und Schaumstoffen aus dem Baumarkt!

Auch wenn diese Akustikschäume durch vermeintlich niedrige Preise im ersten Moment sehr attraktiv wirken, kann die Enttäuschung nach dem Kauf groß sein. Immer wieder berichten uns Kundinnen und Kunden von Schnäppchen-Käufen, die zum Teil nach nicht mal einer Woche vergilbten, sich nach kurzer Zeit verformten, durch unangenehme Gerüche auffielen oder einfach nicht die gewünschte Absorptionswirkung erzielten.

Die niedrigen Preise entstehen meist auf Kosten der Qualität, sodass auf hochwertige Rohstoffe mit UV-Blocker Zusatz verzichtet wird. Außerdem werden Billig-Schaumstoffe meist als Massenwarte produziert. Im Anschluss lagern sie dann in großer Stückzahl für einige Zeit in Regalen, sodass sich die Platten verformen oder der Vergilbungsprozess schon vor dem Kauf beginnt.

Welche Typen von Akustikschaum gibt es?

Generell kann man Akustikschaumstoff in drei Kategorien aufteilen. Man unterscheidet zwischen Akustikschäumen aus Polyether, Polyester, sogenannte PUR-Schaumstoffe, und duromeren Akustikschäumen.
Bei Fragen zu den Anwendungen der einzelnen Akustikschäume helfen wir Ihnen auch auf den Produktseiten in unserem aixFOAM Shop weiter. Außerdem stehen Ihnen unsere Kundenberater jederzeit in kostenfreien Akustik Beratung für Fragen zur Verfügung.
Pyramidenschaum aus PUR-Akustikschaum mit Pyramidenprofil

Pyramidenschaum aus PUR-Akustikschaum mit Pyramidenprofil

Schallabsorber mit Dreieckprofil aus duromerem Akustikschaum

Schallabsorber mit Dreieckprofil aus duromerem Akustikschaum

Verarbeitung und Montage von Akustikschaumstoff

Hochwertige Akustikschaumstoffe überzeugen als Baustoff besonders in der Weiterarbeitung. Sie können mit haushaltsüblichen Standardwerkzeugen wie einem elektrischen Küchenmesser, einem Teppichmesser oder einer Bandsäge bearbeitet werden. Das macht unsere aixFOAM Schaumstoffe in der Anwendung besonders flexibel.
Akustik Schaumstoff schneiden – so geht’s!
Akustikschaumstoff schneiden – so geht’s!

Akustikschaum richtig verarbeiten und zuschneiden

Akustikschaumstoff ist hocheffektiv zur Schallabsorption und zeichnet sich durch leichte Verarbeitbarkeit aus. Hier erklären wir Ihnen, wie sie das vielseitige Material ganz einfach zuschneiden und anpassen können.
Zum Beitrag
Für eine möglichst einfache Montage sind viele unserer aixFOAM Schallabsorber als selbstklebende Akustikpaneele erhältlich. Alternativ sind die Absorber in hochwertigen Montage-/Hängekassetten wählbar, sodass sie flexibel an Wand oder Decke befestigt und jederzeit ab- oder ummontiert werden können. Die Kassetten sind optional mit weiterem Zubehör wie den aixFOAM Schwingungsdübeln oder unseren Hängesystemen BASIC und STYLE erweiterbar.
Schalldämpfung mit selbstklebenden Schallabsorbern SMOOD und MAYA an einer Wand

Selbstklebende Akustikschaumstoffe SMOOD und MAYA sorgen für optische und akustische Highlights.

Schalldämpfung mit aixFOAM Akustikelementen FELT an der Decke

Schallabsorber FELT aus Akustikschaumstoff in einer edlen Montagekassette mit Deckenaufhängung

Akustikschaumstoff direkt vom Hersteller kaufen

aixFOAM ist Ihr Partner in Sachen Schallschutz. Wir verfügen über 60 Jahren Erfahrung in der Konfektionierung und Verarbeitung von Akustikschäumen. Als Herstellerbetrieb mit eigenem Direktvertrieb bieten wir Ihnen nicht nur hocheffektive Schallabsorber aus zertifizierten Rohstoffen aus Deutschland und der EU an, sondern das auch noch zu fairen Preisen.

Bei uns finden Sie Variationen an modernen, trendigen Farben und außergewöhnlichen Formen. Wir bieten für jede Anwendung in der technischen Akustik und Raumakustik die optimale Lösung.

Entdecken Sie jetzt in unserem Online-Shop Ihre individuelle Schallschutz-Lösung aus Akustikschaumstoff oder nutzen Sie unsere kostenfreie Fachberatung.

Infobox

Was macht Akustikschaumstoff als Schallschutz so effektiv?

Spezielle Porenstruktur

Akustikschaum verfügt über eine spezielle Porenstruktur, die Schallwellen aufnimmt und absorbiert. Qualitativ hochwertige Akustikschaumstoffe wie die aixFOAM Produkte werden in komplexen Fertigungsprozessen hergestellt und zeichnen sich durch hohe Flexibilität in Verarbeitung und Anwendung aus. Dadurch können Sie die Verbesserung Ihrer Raumakustik gezielt planen und störenden Schall dämmen oder dämpfen.

Kontinuierliche Produktentwicklung und hohe Qualitätsstandards

Unsere Produkte werden in Zusammenarbeit mit der RWTH-Aachen geprüft und ständig optimiert. Wir investieren enorm viel Zeit und Aufwand in die Produktentwicklung, denn nur so können beste Ergebnisse erzielt werden. Wir legen Wert auf hochwertige Verarbeitung, da die Absorber in der Regel sichtbar angebracht werden und neben der akustischen auch eine optische Wirkung besitzen. Im Vergleich zu herkömmlichen Schaumstoffen ist aixFOAM Akustikschaum gegen Vergilben optimiert oder - je nach Anforderung - sogar absolut UV-beständig.

Brauchen Sie Hilfe?
Ansprechpartner für Fragen

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email. Mit einer kostenfreien Beratung durch unsere Fachplaner finden wir Ihre Akustiklösung.

+49 2403 / 83830 - 22
Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

sales@aixfoam.de
Täglich von 00.00 - 24.00 Uhr

aixFOAM Shop

Besuchen Sie unseren aixFOAM Shop und finden Sie Ihren passenden Schallschutz: Weniger Lärm und eine bessere Akustik mit Schallabsorbern direkt vom Hersteller.

Schallschutz finden
Weiter stöbern?

Wenn Sie gerne noch weiter stöbern und unsere Produktauswahl an Akustikschäumen unter die Lupe nehmen wollen, dann sind Sie hier genau richtig!
Die Details der in diesem Beitrag erwähnten Produkte finden Sie auf den folgenden Produktseiten:

Callcenter
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite