Technologie gegen Lärm
Schallschutz im Maschinen- und Anlagebau
  • Weniger Lärm durch Maschinen und schwere Geräte
  • Reduzierte Vibrationen und Materialschwingungen
  • Verbesserte Arbeitsbedingungen und Sicherheit
  • Schallschutz mit CNC-Technologie individuell für Sie gefertigt
  • Schallschutz entsprechend der geläufigen Brandschutzbestimmungen
Hier erfahren Sie mehr zum Thema Schallschutz für Maschinen und Anlagen.
Kostenfreie Fachberatung
Wir sind für Sie da!
Nutzen Sie unseren Hilfebereich oder lassen Sie sich kostenfrei beraten! +49 (0)2403 / 83830 - 22
  1. Art.nr. SH0011
    Glatt. Und gut.
    Flexible glatte Schalldämmmatten
    • Rechteckige Platte (100 cm x 50 cm) mit glatter Oberfläche
    • Breitbandabsorber
    • in der Farbe anthrazit
    • einsetzbar zur Schalldämmung z.B. in den Bereichen Maschinenbau, Fahrzeugbau, Maschineneinhausungen
    ...
    ab
    32,46 €
    Preis pro Packeinheit
    inkl. 19% MwSt.
  2. Art.nr. SH0021
    Industriestandard in Absorption
    Akustik Noppenschaumstoff zum Industrieschallschutz
    • Rechteckige Platte (100 cm x 50 cm) mit Noppenprofil
    • in der Farbe anthrazit
    • vielseitig einsetzbar, z.B. für Maschineneinhausungen, Motoren, elektronische Geräte, Kompressoren, Schaltschränke
    ...
    ab
    56,17 €
    Preis pro Packeinheit
    inkl. 19% MwSt.
  3. Art.nr. SH0051
    Strukturierter Gegner für den Schall
    Effektiver Akustikabsorber mit Trapez Struktur und solider Grundstärke
    • Rechteckige Platte (100 cm x 50 cm) mit Trapezprofil
    • erhältlich in anthrazit
    • flexibel einsetzbar, z.B. für Maschineneinhausungen, Serverschränke, Maschinenräume, Serverräume
    ...
    ab
    97,87 €
    Preis pro Packeinheit
    inkl. 19% MwSt.
  4. Art.nr. SH014
    Perforierte Power gegen Schall
    Hoch robuster Akustikschaumstoff mit perforierter Kunstleder Oberfläche
    • Rechteckige Platte (100 cm x 50 cm) mit perforierter Kunstleder-Oberfläche
    • Unempfindlicher, abwaschbarer Breitbandabsorber für die technische Akustik
    • einsetzbar für Maschinengehäuse...
    ab
    121,67 €
    Preis pro Packeinheit
    inkl. 19% MwSt.
  5. Art.nr. SH0081
    Der silberne Feind des Schalls
    Schwerschaum-Absorptionsplatten mit Oberflächenkaschierung
    • Rechteckige Platte (100 cm x 50 cm) mit silbrig-glatter Oberfläche
    • Ölresistente Membran
    • mehrfarbiger Absorptionskern
    • geeignet für verschiedenste Anwendungen, wie z.B. Maschinenabkapselungen, Lüf...
    ab
    108,10 €
    Preis pro Packeinheit
    inkl. 19% MwSt.
  6. Art.nr. SH0061
    Die starke Schwarze
    Akustikplatte mit robuster Textiloberfläche
    • Rechteckige Platte (100 cm x 50 cm) mit robuster textiler Oberflächenkaschierung
    • Textilfarbe schwarz / Absorptionsschaum in anthrazit
    • geeignet für den Einsatz z.B. im Maschinenbau, für Verkleidungen, Kabinen
    ...
    ab
    109,15 €
    Preis pro Packeinheit
    inkl. 19% MwSt.
  7. Art.nr. SH0071
    Basismaterial mit unbegrenzten Möglichkeiten
    Glatte Schwerschaum-Absorptionsplatten
    • Rechteckige Platte (100 cm x 50 cm) mit glatter Oberfläche
    • mehrfarbiger Schwerschaum
    • für verschiedenste Anwendungsbereiche, z.B. Maschineneinhausung, Dämmung von Motoren, Motorenräumen, Maschinendämmung
    ...
    ab
    93,06 €
    Preis pro Packeinheit
    inkl. 19% MwSt.
  8. Art.nr. SH0131
    Flexibel gegen Körperschall
    Hochwirksame Akustikschwerfolie zur Körperschalldämmung
    • Rechteckige Platte (100 cm x 50 cm) mit selbstklebender Rückseite
    • ideal zur Minimierung von Materialschwingungen
    • flexibel einsetzbar in technischen Anwendungsbereichen, z.B. Karosserie- und Fahrzeu...
    ab
    108,14 €
    Preis pro Packeinheit
    inkl. 19% MwSt.
  9. Noch mehr Auswahl?

    Höheren Brandschutz, mehr Design, bedruckbare Elemente und vieles mehr finden Sie in unserer ARCHITECT LINE.

  1. Art.nr. SH0011 MH
    Chemisch widerstandsfähig
    Hochwirksamer Schallschutz aus duromerem Akustikschaum
    • Rechteckige Platte (100 cm x 50 cm) mit homogen poröser Oberfläche
    • außerordentliche Hitze- bzw. Flammbeständigkeit nach DIN4102 B1
    • chemisch widerstandsfähig
    • erhältlich in weißgrau und dunkelgrau
    • geeig...
  2. Art.nr. SH0021 MH
    Chemisch widerstandsfähig mit Noppen
    Hochwirksamer Noppenschaumstoff aus duromerem Akustikschaum
    • Rechteckige Platte (100 cm x 50 cm) mit homogen poröser Oberfläche mit Noppenprofil
    • außerordentliche Hitze und Flammbeständigkeit nach Brandschutzklasse DIN4102 B1
    • chemisch widerstandsfähig
    • in d...
  3. Art.nr. SH0051 MH
    Chemisch widerstandsfähig mit Trapezstruktur
    Hochwirksamer Akustikschaumstoff mit Trapezprofil aus duromerem Akustikschaum
    • Rechteckige Platte (100 cm x 50 cm) mit homogen poröser Oberfläche mit Trapezprofil
    • außerordentliche Hitze- und Flammbeständigkeit gemäß Brandschutzklasse DIN 4102 B1
    • chemisch...
  4. Noch mehr Auswahl?

    Filzkaschierte Akustikelemente, klassische Akustikschaumstoffe und vieles mehr finden Sie in unserer CLASSIC LINE.

Schallschutz für Maschinen und Anlagen

Wodurch entsteht Lärm an Maschinen und Anlagen?

Wenn Maschinen und Industrieanlagen arbeiten, entstehen häufig laute Geräusche, die nicht nur belastend, sondern auf Dauer sogar gesundheitsschädlich sein können. Große Motoren und sich bewegende Teile erzeugen Vibrationen, die sich auf die Blechkonstruktionen der Geräte übertragen und sie in Schwingung versetzen. Diese Schwingungen wandern als „Körperschall“ durch die Maschine und werden im Folgenden wieder an die Umgebung abgegeben – Lärm entsteht. Dieses Dröhnen wird durch die Reflexionen an schallharten Wände und Decken in Industriehallen noch verstärkt. Da sich häufig mehrere Maschinen bzw. Anlagen in einem Areal befinden, steigt der Lärmpegel schnell unangenehm an.

Blechkonstruktionen an großen Maschinen geraten in Schwingung und übertragen Körperschall. Dieser wird später als Luftschall wieder an die Umgebung abgegeben und Lärm entsteht.
Eine große Maschinen mit Blechummantellung erzeugt ohne Schallschutz Vibrationen und Lärm.

Wann ist Lärmschutz/ Schallschutz im Maschinenbau notwendig?

Geräusch-, bzw. Lärmempfinden ist immer subjektiv oder mit anderen Worten: Jeder Mensch nimmt Lärm anders wahr. Was für den Einen noch erträglich ist, kann für den Anderen längst schon belastend sein.

Dennoch gibt es auch gesetzliche Vorschriften, die den Einsatz von Schallschutz bei Lärm regeln, so z.B. die Maschinenlärmschutzverordnung. Sie gilt für unterschiedliche Geräte und Maschinen, von Baumaschinen über Bau- und Reinigungsfahrzeuge bis hin zu Garten- und Landschaftsgeräten. Gemeinsam mit den Arbeitsstättenrichtlinien und den allgemein geltenden Vorschriften für eine angemessene industrielle Schalldämmung regelt sie den Einsatz von Lärmschutz an Maschinen. So darf ein Lärmpegel (Schalldruckpegel) von 80dB nicht dauerhaft überschritten werden, andernfalls sind ein erhöhtes Herz-Kreislaufrisiko sowie Gehörschäden mögliche Folgen.

Um Gesundheitsschäden zu vermeiden, die Stressbelastung zu senken und die Produktivität zu steigern, sollten gezielte Maßnahmen zum Gehör- und Schallschutz getroffen werden.

Ein Arbeiter verwendet Gehörschutz, um sich vor Lärm zu schützen.
Ab einem gewissen Schalldruckpegel ist Gehörschutz am Arbeitsplatz gesetzlich vorgeschrieben. Eine effektive Schalldämmung an Maschinen und Anlagen hilft, Lärm zu vermeiden.

Welche Möglichkeiten zum nachträglichen Schallschutz an Maschinen gibt es?

Zunächst ist es wichtig, die Schallquelle auszumachen. Denn oftmals genügt es bereits, einzelne Bauteile wie den Motor oder das Getriebe einer Maschine mit Schallschutzmatten zu isolieren.

Schalldämmung einzelner Komponenten

Wenn nur spezielle Bauteile Lärm verursachen und keine oder kaum Vibrationen an die Maschine übertragen werden, reicht es aus, diese zu dämmen. Zur Schallisolierung einzelner Komponenten können unsere selbstklebenden aixFOAM Schallschutzelemente an der vorhandenen Verkleidung bzw. am Gehäuse der Maschine angebracht werden. Das genügt in den meisten Fällen, um den Lärmpegel deutlich zu senken.

Häufig sind es nur bestimmte Bauteile einer Maschine, die Vibrationen und Lärm erzeugen. Durch Schallschutz an einzelnen Komponenten kann Lärm verringert werden, andernfalls ist eine Schallisolierung der gesamtem Maschine sinnvoll.
Bauteile einer Maschine drehen sich und erzeugen ohne Schalldämmung Vibrationen und Lärm.

Schallisolierung der gesamten Maschine, Maschineneinhausungen und Schallschutzcontainer

Tragen mehrere Bauteile zur Lärmentwicklung bei und erzeugen Materialschwingungen, ist es ratsam, die komplette Maschine zu isolieren. Auch hier kann die bereits vorhandene Verkleidung genutzt werden, um Akustikelemente anzubringen oder es kann eine separate Einhausung für die Maschine gebaut werden. Meist werden dafür Gehäuse aus Kunststoff, Blech oder Holzwände um die Maschine errichtet. In manchen Fällen kommen auch Schallschutzcontainer aus Metall zum Einsatz, die die Maschine ebenfalls isolieren sollen. Auch hier besteht durch die geringe Masse des Materials die Gefahr von Eigenvibrationen. Um das zu vermeiden, sollte die Ummantelung zusätzlich mit Schallschutzplatten ausgestattet werden.

Zur Entdröhnung und Reduzierung von Vibrationen muss das Material des Gehäuses verstärkt werden. Dazu eignen sich Akustikelemente mit einer hohen Dichte wie Akustikschwerfolie, Akustikschwerschaum oder idealerweise eine Kombination beider Elemente besonders gut.

Lärmschutz an Kompressoren und Aufzugsanlagen

Bei der Schalldämmung/ Schallisolierung von Maschinen und Anlagen stellen Kompressoren und Aufzugsanlagen eine besondere Herausforderung dar.

Schallschutz an einem Kompressor

Kompressoren zählen zu den geräuschintensivsten Maschinen in Industrie und Handwerk. Häufig kann nur eine passende Schalldämmung, den zulässigen Schalldruckpegel für diese Maschinen zu sichern. Hierfür kommen spezielle Einhausungen, die mit Schallschutzmatten ausgestattet werden, zum Einsatz. Bevorzugt werden Noppenschaumstoffe und Schalldämmmatten mit flüssigkeitsabweisenden Oberflächen eingesetzt, die sich individuell an die Form anpassen. In jedem Fall sollte beim Einsatz von Schallschutz an Kompressoren auf eine ausreichende Belüftung der Maschine geachtet werden, um Gefahren durch Hitzeentwicklung vorzubeugen.

Eine Schallschluckmatte aus Noppenschaumstoff reduziert Lärm.
Noppenschaumstoffe mit hoher Brandschutzklasse sind ideal für den Schallschutz an Maschinen wie Kompressoren oder anderen technischen Geräten.

Schallschutz für Aufzugsanlagen

Schächte für Lasten- und Personenaufzüge grenzen häufig direkt an Wohnräume oder Arbeitsplätze. Daher müssen Architekten und Aufzugbauer die allgemeinen Bestimmungen zu Lärmschutz in Hochbauten (DIN 4109) und die vorgeschriebenen Grenzwerte und Schallschutzmaßnahmen (VDI 2566) beachten. Unsere aixFOAM Schallschutzelemente, die der Brandschutznorm DIN 4102B entsprechen, sind eine gute Wahl für weniger Lärm im Aufzugsschacht.

Sie haben die Wahl: Individuell gefertigter Schallschutz oder Standardlösungen für Maschinen und Anlagen

Als Hersteller hochwertiger Schallschutzelemente aus Akustikschaum wissen wir von aixFOAM, dass Schallschutz an Maschinen ein äußerst komplexes und individuelles Thema ist. Viele Maschinen sind auf die jeweiligen Bedürfnisse der Produktion abgestimmt und somit Spezialanfertigungen. Daher bieten wir neben standardisierten Schallabsorbern in Plattenform auch maßangefertigte Teile zum Schallschutz an Maschinen an.

Icon Schallabsorber Maßanfertigung
Fertigung
standardisiert oder
individuell
Icon Schallabsorber mit profilierter Oberfläche
Oberflächen
Profile zur
Auswahl
Icon Schallabsorber Materialstärken
Höhen
verschieden wählbar
Icon Schallabsorber in verschiedenen Farben
Icon Montage Schallabsorber
Montage
mehrere
Optionen
Brandschutz
verschiedene Klassen
Icon Schallabsorber Resistenz
Schutz
vor Schmutz &
Flüssigkeiten

Unsere moderne Fertigungstechnik erlaubt die Maßanfertigung spezieller Konturen zum passgenauen Einbau in vorhandene Gehäuse und Maschinen. Für den Schallschutz der Maschinenverkleidung und die Schalldämmung von Schallschutzhauben bieten wir sowohl Groß-, Mittel- oder Kleinserien als auch eine Standardpalette an modular aufgebauten Akustikabsorbern an. Auf Wunsch fertigen wir gerne auch Prototypen für Ihre geplante Schallschutzlösung an.

Mit modernster, hochpräziser CNC-Technik können wir individuellen Schallschutz für Ihre Maschinen und Anlagen fertigen. Dadurch ist sowohl die Klein- als auch die Serienfertigung von Schallschutzkomponenten für den Maschinenbau möglich.
Ein maßgefertigter Akustiksatz für die Schalldämmung eines Motors.

aixFOAM überzeugt durch Markenqualität – Maschinen Schallschutz „Made in Germany“

Durch 60 Jahre Erfahrung und stetige Optimierung unserer hochwertigen Akustikschaumstoffe ist es uns gelungen, flexible und robuste Schallschutzelemente mit hohen Absorptionswerten zu entwickeln. aixFOAM Schallabsorber reduzieren Lärm und Körperschall und sind in verschiedenen Brandschutzklassen und Materialstärken erhältlich. Wählen Sie aus mehreren Farben und Oberflächenprofilen Ihren Favoriten aus. Verschiedene Oberflächenkaschierungen machen aixFOAM Schallschutz Elemente beständig gegen Flüssigkeiten und Schmutz und die praktische Selbstklebeausrüstung erleichtert die Montage auch an anspruchsvollen Stellen.

Jetzt sind Sie dran: Machen Sie Schluss mit Maschinenlärm!

Wählen Sie jetzt aus unseren aixFOAM Produkten für den Maschinenbau Ihren Schallschutz oder nutzen Sie unseren kostenfreien Beratungsservice. Unsere Fachplaner unterstützen Sie bei Ihren Projekten, um eine passende Lösung für Ihre Anforderungen zu finden.

Kundenstimmen
»Durch den Einsatz von aixFOAM Schallabsorbern konnten wir eine deutlich hörbare Lärmdämmung unserer Industriemaschinen erreichen.«
»Der Einbau von aixFOAM Schallschutz Elementen in unseren Maschinen führte zu einem deutlich angenehmeren Arbeitsumfeld in unseren Produktionshallen. Die zulässigen Lärmschutz-Grenzwerte werden nun konsequent eingehalten.«
»In Zusammenarbeit mit dem Experten Team von aixFOAM konnten wir eine passgenaue Schallschutzmatte entwerfen, die genau in unsere Maschine passt. Der Lärmschutzeffekt überzeugt.«
»Wir sind ein international tätiges Gerätebauunternehmen und verlassen uns nun seit ca. 15 Jahren auf die Kompetenz der aixFOAM Techniker bei der Entwicklung von Schallabsorbern für unsere Geräte. Aufgrund der hohen Automatisierung der Produktion der aixFOAM Schallabsorber, von der wir uns bei regelmäßigen Besuchen überzeugen können, findet auch die Serienfertigung und Lieferung auf einem sehr erfreulichen Qualitätsniveau statt.«
Ebenfalls interessant?