Schallschutz und Lärmschutz aus Schaumstoff

Täglich sind wir von Geräuschen und Schall umgeben – sowohl tags als auch nachts. Egal ob in der Wohnung, auf der Straße oder am Arbeitsplatz: Lärm umgibt uns unweigerlich rund um die Uhr und ist zu einem der bedeutendsten Umweltprobleme unserer Zeit geworden – allem voran Verkehrslärm (Flugzeuge, Autos, Schienenverkehr). Diese Dauerbeschallung ist nicht nur nervig, sondern kann auch einen starken, negativen Einfluss auf unsere Gesundheit haben. Schädigungen des Gehörs, Stress sowie Herz- und Kreislaufbeschwerden können Folgen einer zu starken Lärmbelastung im Alltag sein. Aber auch Probleme bei der Kommunikation, der Informationsaufnahme und der Konzentration können durch einen erhöhten Geräuschpegel verursacht werden.

Um die Lärmbelastung im Alltag zu reduzieren, sollten gezielte Maßnahmen zum Schallschutz bzw. Lärmschutz ergriffen werden. Dazu zählen neben einem achtsamen Umgang mit Geräuschquellen auch bautechnische Maßnahmen wie der Einbau von Schallschutztüren und Schallschutzfenstern bei der Gebäudesanierung oder die Installation einer Schallschutzwand an einer stark befahrenen Straße in der Nähe eines Wohngebiets.

Neben diesen Vorkehrungen kann auch der gezielte Einsatz von Akustikelementen aus Schaumstoff, genauer gesagt – Akustikschaumstoff, zur Reduzierung von Schall und Lärm im Alltag beitragen.

Im Folgenden betrachten wir, wie Lärm eigentlich entsteht und haben für Sie einige interessante Fakten über Schaumstoff als Schallschutz gesammelt.

Wie entsteht Lärm im Alltag?

Die Einstufung von Lärm ist individuell, d.h. verschiedene Schallquellen werden von Menschen in unterschiedlichem Maße als störend empfunden.

Generell kann man die Entstehung von Lärm auf zwei Ursachen zurückführen: Zum einen entsteht Lärm durch einen hohen Schalldruckpegel und kann z.B. von einer lauten Geräuschquelle wie einem Presslufthammer oder einem Radio verursacht werden.

Zum anderen kann ungewollter Nachhall die Raumakustik negativ beeinflussen. Das führt zu verlängerten Nachhallzeiten und einer Überlagerung von mehreren Geräuschen. Durch eine zu lange Nachhallzeit werden beim Sprechen nachfolgende Silben überdeckt, was das Sprachsignal verzerrt und zu einer Verschlechterung der Sprachverständlichkeit führt. Auch andere Geräusche (Husten, Stühlerücken, Tastaturtippen, etc.) verbleiben zu lange im Raum, so dass der Lärmpegel steigt. Insgesamt wird somit durch zu lange Nachhallzeiten der Hintergrundgeräuschpegel im Raum erhöht.

Der Einsatz von Akustikschaumstoff als Schallschutz

Akustikelemente aus Schaumstoff eignen sich sowohl, um den Schalldruckpegel zu senken (Schalldämmung/ Schallisolierung), als auch die Raumakustik zu verbessern (Schalldämpfung/ Schallabsorption).

Als Schallschutz zur Schalldämmung kann Schaumstoff beispielsweise an Wänden, Decken und in Fußböden, aber auch für Maschineneinhausungen oder zur Schallisolierung von Tonstudios genutzt werden.

Als Schallabsorber zur Schalldämpfung reduziert Akustikschaumstoff Nachhallzeiten und absorbiert störende Frequenzbereiche. So verbessert er das Sprachverstehen in öffentlichen Räumen wie Büros, Callcentern sowie Schulen und Kindergärten. Auch im heimischen Hi-Fi Studio oder im eigenen Musikzimmer kann er für spektakuläre Klangmomente sorgen.

Qualität direkt vom Hersteller

Natürlich ist es für einen effektiven Lärmschutz wichtig, auf die Qualität des Schaumstoffs zu achten. Nur durch eine hochwertige Verarbeitung kann Akustikschaumstoff sein volles Potenzial als Lärmschutz entfalten.

Als Hersteller mit 60 Jahren Erfahrung bei der Produktion von Schallschutzelementen aus Schaumstoff legen wir von aixFOAM daher besonders hohen Wert auf die Qualität unserer Ware. Alle Akustikelemente in unserem aixFOAM Online-Shop werden daher regelmäßig auf „Herz und Poren“ überprüft.

Der Einsatz von Akustikschaumstoff als Schallschutz

  • Feinporige Oberfläche
    Seine Beschaffenheit zeichnet Schaumstoff als besonders effektiven Schallabsorber aus. Durch die Poren kann Schall tief in das Material eindringen und wird dort absorbiert.
  • Optisch ansprechend
    Schaumstoff ist ein äußerst flexibler Werkstoff. Dadurch kann er bearbeitet und interessante Profile wie Pyramidenschaum oder Noppenschaum gefertigt werden. Ergänzend dazu bieten wir viele verschiedene Farben und Oberflächenkaschierungen aus Filz an.
  • Flexible Anwendung, leichte Montage
    Unsere Schalldämmplatten erhalten Sie in verschiedenen Materialstärken für jede Anforderung Ihres Schallschutzes. Außerdem können Sie zwischen unterschiedlichen Montagemöglichkeiten wie Hängekassetten für Wand oder Decke sowie selbstklebenden Schallabsorbern wählen.
  • Einfache Verarbeitung
    Akustikschaumstoff lässt sich bei der Montage mit herkömmlichen Werkzeugen oder Haushaltsgeräten bearbeiten, was ihn als Baustoff beliebt macht.
  • Hervorragende Brandschutzeigenschaften
    Unsere Schallschutzplatten erhalten Sie in unterschiedlichen Brandklassen. Sie sind nicht nur flammhemmend, sondern erfüllen die Anforderungen der Brandschutzklasse DIN4102 B1.
  • Schallschutz effektiv planen
    Durch genau festgelegte Qualitätsstandards lässt sich der Schallschutz mit unseren aixFOAM Schallabsorbern gezielt planen. Unsere Fachplaner beraten Sie gerne kostenfrei!

Besuchen Sie unseren aixFOAM Online-Shop oder lassen Sie sich von unseren Schall-Experten kostenfrei an der Kundenhotline beraten. Wir helfen Ihnen, die passende Lösung für Ihren Schallschutz/ Lärmschutz zu finden – für weniger Lärm und mehr Ruhe im Alltag.

Infobox

Lärm umgibt uns nahezu 24 Stunden am Tag. Diese permanente Lärmbelastung kann schwere Folgen für unsere Gesundheit haben. Daher ist effektiver Schallschutz unbedingt notwendig.

Schallschutz mit Schaumstoff

Schallabsorber aus Akustikschaumstoff eignen sich aufgrund ihrer Beschaffenheit ideal als Schallschutz. Sie können Lärm reduzieren und Nachhallzeiten verkürzen. Dadurch kann der Lautstärkepegel gesenkt und die Raumakustik verbessert werden.

Markenware direkt vom Hersteller

Bei der Auswahl Ihrer Akustikelemente für den optimalen Schallschutz sollten Sie unbedingt auf die Qualität des Akustikschaums achten. Wir von aixFOAM haben daher extrem hohe Qualitätsstandards und überprüfen unsere Schaumstoffe regelmäßig. Bei uns finden Sie unterschiedlichste Schaumstoffplatten und Lärmschutz-Variationen für Ihre Schallschutzlösung.

Brauchen Sie Hilfe?
Ansprechpartner für Fragen

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email. Mit einer kostenfreien Beratung durch unsere Fachplaner finden wir Ihre Akustiklösung.

+49 2403 / 83830 - 22
Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

sales@aixfoam.de
Täglich von 00.00 - 24.00 Uhr

aixFOAM Shop

Besuchen Sie unseren aixFOAM Shop und finden Sie Ihren passenden Schallschutz: Weniger Lärm und eine bessere Akustik mit Schallabsorbern direkt vom Hersteller.

Schallschutz finden
Callcenter