aixFOAM Noppenschaumstoff - Mit Noppen gegen Lärm

Die verschiedenen Brandklassen der aixFOAM Schallabsorber

Als Herstellerbetrieb sind wir in der Lage, unsere Schallabsorber so individuell wie möglich an die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden anzupassen. Dazu gehören neben verschiedenen Formen, Farben oder Montagesystemen auch diverse Brandklassen.

In der folgenden Übersicht finden Sie die wichtigsten Informationen zu den verschiedenen Brandklassen unserer aixFOAM Schallabsorber.

  • Akustikabsorber ohne Brandschutzzusatz werden dort eingesetzt, wo Brandschutzvorkehrungen nicht relevant sind. Bitte entscheiden Sie je nach Einsatzort und Anwendung (Nähe von elektrischen Bauteilen, Steckdosen, Heizungen, usw.), ob Sie Schallabsorber mit Brandschutzzusatz benötigen. Als Hersteller qualitativer Schallschutz Elemente bieten wir Lösungen in den unterschiedlichsten Brandklassen bis hin zu schwer entflammbaren Akustikelementen nach DIN4101 B1. Wir empfehlen grundsätzlich unseren Kunden zu diesem Thema einen Sachverständigen, Architekten oder Baubehörden zu befragen, um eine unsachgemäße Verwendung zu vermeiden.

  • Die DIN 4102 definiert das Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen. Sie ist die klassische, den Bauordnungen zugeordnete Norm, die den Brennbarkeitsgrad von Baustoffen und die Feuerwiderstandsfähigkeit von Bauteilen definiert. Die Brandschutzklasse B1 ist die größtmögliche Brandschutzklasse, die Akustikschaum ohne Zusatz von nicht mineralischen Bestandteilen erreichen kann. Akustikschaumstoffe mit dieser Brandschutzklasse sind selbstverlöschend. Dazu zählen unsere duromeren Schaumstoffe im Architect Line oder Engineer Line Bereich im Online Shop.

    Die entsprechende Prüfnorm steht hier zum Download zur Verfügung.

  • Die DIN 4102 definiert das Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen. Sie ist die klassische, den Bauordnungen zugeordnete Norm, die den Brennbarkeitsgrad von Baustoffen und die Feuerwiderstandsfähigkeit von Bauteilen definiert. Materialien der Brandschutzklasse B2 gelten als normal entflammbar, brennen aber recht langsam.

    Die entsprechende Prüfnorm steht hier zum Download zur Verfügung.

  • Akustikschaumstoffe mit der Brandschutzklasse FMVSS 302 finden hauptsächlich im Fahrzeug- und Maschinenbau Anwendung. Hierbei wurde durch Zuführung von Flammschutzmittel die Flammausbreitungsgeschwindigkeit im Brandfall eingedämmt (4 inch/Minute).

    Die entsprechende Prüfnorm steht hier zum Download zur Verfügung.

  • Die UL 94, eine Prüfvorschrift zur Beurteilung der Brandeigenschaften polymerer Materialien, ist eine der wichtigen Voraussetzungen für den Vertrieb von Elektrogeräten und sonstigen elektronischen Anwendungen in den USA, Kanada und Mexiko. Diese Akustikschaumstoffe sind selbstverlöschend und nicht tropfend.

    Die entsprechende Prüfnorm steht hier zum Download zur Verfügung.

  • FAR 25.853 vertical burn test wurde von den Lufthansa Technik Laboratorien in Hamburg durchgeführt und dokumentiert unter dem Prüfzertifikat der Lufthansa Technik AG, Prüfnummer 6040/2005. Es handelt sich hierbei um ein vom Luftfahrtbundesamt anerkanntes Zertifikat genannt Flammability Material Test Certificate FAR25.853. Hierbei wird ein Probenkörper 12 Sekunden mit einer Bunsenbrennerflamme (800 C°) vertikal beflammt. Die Flamme muss nach 15 Sekunden selbstverlöschen und die Flamme darf sich nicht weiter als 8 Inch (203 mm) ausgebreitet haben.

    Die entsprechende Prüfnorm (Prüfergebnis aixFOAM Akustikschaumstoff) steht hier zum Download zur Verfügung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen als Hersteller aus rechtlichen Gründen keine Empfehlung zu den Brandschutzrichtlinien in Ihrem Raum/Gebäude aussprechen können. Wir geben Ihnen jedoch gerne Auskunft darüber, welche unserer Produkte, die von Ihnen geforderten Brandschutzbestimmungen erfüllen.

Informieren Sie sich daher am besten bereits vor Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrem Kauf in unserem Onlineshop über die geltenden Brandschutzvorschriften in Ihrem Objekt. Informationen zum Brandschutz in Ihrem Raum/Gebäude erhalten Sie in der Regel bei Ihrem Architekten, Brandschutzplaner oder bei den zuständigen Behörden.

Brauchen Sie Hilfe?
Ansprechpartner für Fragen

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email. Mit einer kostenfreien Beratung durch unsere Fachplaner finden wir Ihre Akustiklösung.

+49 2403 / 83830 - 22
Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

sales@aixfoam.de
Täglich von 00.00 - 24.00 Uhr

aixFOAM Shop

Besuchen Sie unseren aixFOAM Shop und finden Sie Ihren passenden Schallschutz: Weniger Lärm und eine bessere Akustik mit Schallabsorbern direkt vom Hersteller.

Schallschutz finden
Callcenter