• aixfoam wissen buero

Schallschutz im Büro mit aixFOAM Schallabsorbern

Schallschutz bzw. Schalloptimierung im Büro ist ein wichtiges und gleichzeitig komplexes Thema: Denn Lärm und Akustik beeinflussen auf Dauer nicht nur die Motivation und Produktivität, sondern auch die Gesundheit der Arbeitnehmer.

Das Klappern der Tastaturen, das Klingeln der Telefone, das Brummen des Druckers, die intensiven Gespräche der Kollegen. Das sind nur einige Faktoren, die die Geräuschkulisse von Büroräumen füllen und das Planen der Akustik anspruchsvoll gestalten. Bei der akustischen Optimierung von Büros gilt es, zwei entscheidende Aspekte zu beachten.

  1. Die Reduzierung von Lärm.
  2. Die Verbesserung der Raumakustik.

DIN 18041 – Hörsamkeit in Räumen

Auch die 2016 neu überarbeitete DIN 18041 mit dem Titel „Hörsamkeit in Räumen – Anforderungen, Empfehlungen und Hinweise für die Planung“ liefert wertvolle Argumente für gut durchdachten Schallschutz im Büro. Sie gibt wertvolle Anhaltspunkte für die Konzeption von Räumen, in denen gegenseitiges Hören und Verstehen, aber auch das Finden von Ruhe besonders bedeutsam ist. Gute raumakustische Bedingungen verbessern das Sprachverstehen und unterstützen damit unter anderem aktiv die Einbindung schwerhöriger Menschen in die tägliche Kommunikation. Betriebe sollten sich aber auch generell mit der akustischen Qualität ihrer Räume beschäftigen, so die Empfehlungen der Experten. Denn eine gute Hörsamkeit hat weitere Vorteile, beispielsweise fallen die Nutzung einer Fremdsprache und das konzentrierte Arbeiten leichter.

Moderne Schallabsorber sorgen für bessere Akustik und ein elegantes Design im Büro.

Moderne Schallabsorber sorgen für bessere Akustik und ein elegantes Design im Büro.

Mit gezielten Maßnahmen zur Schalldämmung und Schalldämpfung sowie durch den Einsatz hochwertiger Akustikelemente gelingt der optimale Schallschutz im Büro. Im Folgenden haben wir einige interessante Informationen für die akustische Gestaltung von Büroräumen für Sie zusammengetragen.

Ursachen für Lärm im Büro

Umso mehr Schallquellen sich in einem Raum befinden, umso stärker erhöht sich die Lärmbelastung. Berufsgenossenschaften schreiben daher bestimmte Lautstärkegrenzwerte (Schalldruckpegel) vor, die nicht überschritten werden dürfen. Diese Werte werden in der Einheit Dezibel (dB) angegeben und beschreiben die Stärke eines bestimmten Schallereignisses (Lautstärke). Besonders die vielen unterschiedlichen Geräuschquellen (Telefone, elektrische Geräte, Gespräche, etc.) in Büroräumen begünstigen einen hohen Lärmpegel. Das stellt vor allem in Großraumbüros ein Problem dar. Jedoch reicht es häufig nicht aus, allein nur die Lautstärke im Raum zu reduzieren, um die Lärmbelastung zu senken.

Ein weiterer Faktor, der entscheidend auf die Raumakustik einwirkt, ist der Nachhall. Der Nachhall beschreibt die Minderung eines Schallfeldes in einem Raum nach Abschalten der Schallquelle und wird umgangssprachlich häufig mit dem Echo verwechselt. Besonders Büroräume neigen aufgrund ihrer meist schallreflektierenden Einrichtung (Metall, Hartholz, Fenster, große, glatte Wandflächen, etc.) zu langen Nachhallzeiten.

Schallschutzmaßnahmen sollen daher die nötige Ruhe und eine Verbesserung der Klangqualität am Arbeitsplatz sicherstellen.

Schallabsorber verbessern die Akustik im Büro und sorgen für Akzente bei der Inneneinrichtung.

Schallabsorber verbessern die Akustik im Büro und sorgen für Akzente bei der Inneneinrichtung.

Akustiksegel dämpfen Schall und werten den Raum auf .

Akustiksegel dämpfen Schall und werten den Raum auf .

Schallabsorber sorgen für Ruhe im Büro

Zur Verbesserung der Akustik in Büros haben sich Schallabsorber aus Akustikschaumstoff bewährt. Akustikschaumstoff hat als Absorber mit poröser Oberfläche außergewöhnlich gute Eigenschaften zur Schalldämmung und Schalldämpfung. Dank seiner speziellen Porenstruktur und der daraus resultierenden Beschaffenheit, reduziert er sowohl den Schalldruckpegel, als auch die Nachhallzeiten in einem Raum.

Generell sollte mit Schallschutzmaßnamen in direkter Nähe zum Arbeitsplatz jedes Arbeitnehmers begonnen werden, da die Schallwellen so direkt an der Quelle aufgehalten bzw. abgeschwächt werden.

Schallschutz am Arbeitsplatz

Als erste Maßnahme empfiehlt sich eine akustische Tischabtrennung zwischen den einzelnen Arbeitsplätzen. Dies kann durch das Verkleiden bereits vorhandener Tischabtrennungen mit Schalldämmplatten wie z.B. den aixFOAM Schallabsorbern SH006 erfolgen. Aber auch die Installation spezieller Tischabtrennungen wie der aixFOAM SH080 reduziert Schall zuverlässig.


aixFOAM Tischabtrenner absorbieren Lärm direkt an der Quelle und sorgen für mehr Ruhe und Konzentration.

aixFOAM Tischabtrenner absorbieren Lärm direkt an der Quelle und sorgen für mehr Ruhe und Konzentration.

Schallabsorber an der Decke

Zusätzlich zu den Tischaufstellern sollten direkt über dem Arbeitsplatz schwebende Akustikabsorber angebracht werden, um den Schalldruck, der sich im Raum verteilt, effektiv zu mindern. Hierbei sollten die Absorber ebenfalls möglichst nah über dem Arbeitsplatz installiert werden, um den Lärm direkt „im Keim zu ersticken“.

Selbst bei hohen Decken kann die Anbringung von Deckenabsorbern mit aixFOAM Montagekassetten problemlos realisiert werden. Montagekassetten sind hochqualitative, eloxierte Aluminiumrahmen, die mit dem für die jeweilige Anwendung geeigneten Absorber bestückt werden. Auf der Rückseite der Kassetten sind mehrere Montagelitzen angebracht, sodass die Kassetten in verschiedenen Positionen, flach schwebend über dem Arbeitsplatz oder senkrecht hängend an der Wand mit Hilfe einer Drahtseilkonstruktion montiert werden können. Diese ermöglicht im Nachhinein, ohne großen Aufwand, eine einfache Verstellung der Höhe und Position der Akustik-Absorber. Zusätzlich erzeugen die Montagehängekassetten einen so genannten „Gegenschwingeffekt“, der die schallabsorbierende Wirkung der Absorber weiterhin verstärkt.

Schallabsorber in einer edlen Aluminiumkassette mit Deckenaufhängung werten Akustik und Optik im Büro auf.

Schallabsorber in einer edlen Aluminiumkassette mit Deckenaufhängung werten Akustik und Optik im Büro auf.

Schallschutz – effektiv und schön: Akustiksegel setzen optische Akzente und reduzieren Schall.

Schallschutz – effektiv und schön: Akustiksegel setzen optische Akzente und reduzieren Schall.

aixFOAM – Schallschutz trifft Design

Als Hersteller mit über 50 Jahren Erfahrung wissen wir von aixFOAM, dass auch die optischen Anforderungen bei der Auswahl des richtigen Akustikproduktes eine Rolle spielen – wenn gleich auch die technischen Anforderungen im Vordergrund stehen sollten. Daher haben wir uns darauf spezialisiert, Schallabsorber zu entwickeln, die sowohl bei der Verbesserung der Raumakustik als auch beim Design überzeugen können.

Neben klassischen Schallabsorbern bieten wir viele weitere exklusive Designlösungen für die Einrichtung Ihres Büros an. So verbindet zum Beispiel ein aixFOAM SH006 Puzzle-Absorber die Funktionalität des Akustikschaumstoffs mit einem verspielten und kreativen Design sowie einer großer Farbvielfalt. Freistehende Akustiksäulen, die auf Wunsch mit einem eigenen Design, wie Ihrem Unternehmenslogo, bedruckt werden können, setzen ein optisches Highlight und verbessern die Raumakustik.

Passt perfekt: Schallabsorber in verspieltem Design sorgen für effektiven Schallschutz.

Passt perfekt: Schallabsorber in verspieltem Design sorgen für effektiven Schallschutz.

Raumteilersegel in Kombination mit Akustiksäulen reduzieren unerwünschten Hall und dämpfen den Schall.

Raumteilersegel in Kombination mit Akustiksäulen reduzieren unerwünschten Hall und dämpfen den Schall.

Die Variationsmöglichkeiten unserer aixFOAM Akustik-Elemente in Form, Farbe, technischen Eigenschaften und Montagemöglichkeiten sind enorm vielfältig und liefern für jedes Problem die passende und individuelle Lösung. Bei uns erhalten Sie individuelle Schallabsorber für den effektiven Einsatz und eine zukunftsweisende Schallreduzierung am Arbeitsplatz und im Büro.

Gerne helfen wir Ihnen bei einer kostenfreien Beratung an unserer Kundenhotline oder im aixFOAM Shop, die passende Schallschutzlösung für Ihre Anforderungen zu finden: Für mehr Ruhe, Konzentration und eine bessere Kommunikation im Büro.

aixFOAM – Die Marke für professionellen Schallschutz

Lösungen für Schallschutz in Wohn-, Arbeits-, Produktions- und Freizeiteinrichtungen sowie in technischen Anwendungen zum Einbau in Maschinen, Fahrzeuge und Geräte: Das ist die Welt von aixFOAM®. Unsere Welt. Wir produzieren aus effektiven Akustikschäumen Lösungen für optimierte Raumatmosphäre, die optisch und akustisch überzeugen.

Zum aixFOAM Shop

Rufen Sie uns an oder schreiben uns eine Email. Mit einer kostenfreien Beratung finden wir Ihre Akustiklösung.

Telefonischer Kontakt
Verkäufe
Auftragsbearbeitung
+49 (0)2403 / 83830 - 22
sales@aixfoam.de
info@aixfoam.de
Kontaktieren Sie uns!
Qualitätsmanagement

Als moderner Verarbeiter von Akustikschaumstoffen haben wir ein wirksames und zeitgemäßes Qualitätsmanagementsystem als Grundlage aller organisatorischen und inhaltlichen Abläufe aufgebaut. 2015 wurden wir entsprechend nach ISO9001:2008 erfolgreich zertifiziert.

ISO9001 Zertifikat