Schallschutz nicht nur für Waschmaschinen

Schallschutzmatten - Flexibel einsetzbare Schallabsorber

Oft bietet sich in Mehrfamilienhäusern das Problem von lärmenden Waschmaschinen. Der Lärm wird durch Vibrationen in der Waschmaschine erzeugt. Aber auch jede andere vibrierende Maschine kann nach dem gleichen Prinzip gedämmt werden.

Gerade bei glatten Böden, wie Laminat oder Fliesen, kann es durch die Vibrationen zu einem leichten Zittern der Waschmaschine kommen. Dadurch entstehen nicht nur unangenehme Geräusche, sondern die Waschmaschine bewegt sich im Laufe der Zeit ein wenig von selbst.

Um diesen Effekten entgegen zu wirken muss die Waschmaschine von vom Boden entkoppelt werden. Die beste Lösung ist die Verwendung einer aixFOAM Schallschutzmatte SH0071 in 40 oder 50 mm Materialstärke. Diese wird unter die Waschmaschine gelegt, wodurch zum einen das Wegrutschen der Maschine verhindert wird und zum anderen die Vibrationen effektiv gedämpft werden. Generell empfiehlt es sich, über die Schallschutzmatte eine entsprechend dick ausgelegte Holzplatte zu legen, die das Gewicht der Maschine verteilt. Wichtig dabei ist eine schwimmende Verlegung und dass die Holzplatte keinen Kontakt zum Boden und den umgebenden Wänden hat.

Diese Methode kann ebenfalls für die Entkopplung anderer Maschinen verwendet werden.

aixFOAM Schallschutzmatten bestehen aus dauerelastischem Schwerschaum. Schwerschaum ist ein schallabsorbierendes Recyclingprodukt, der aus verschiedenen Akustikschaumstoffen unter hohem Druck und unter Verwendung eines speziellen Bindemittels gepresst wird. Die Kombination aus diesen Herstellungsverfahren führt dazu, dass der Schwerschaum dauerelastisch, vibrationshemmend, verrottungsfest und hochbelastbar ist.

Trotz der sehr hohen Belastbarkeit sollten bei der Verwendung von Schwerschaum einige Tipps beachtet werden.

Auf jeden Fall ist eine Vergrößerung der Auflagefläche (Gewichtsverteilung) durch Unterlegen der (Wasch)-maschine mit einer Holz- oder Blechplatte unerlässlich. So verhindert man das einsinken der Maschinen in den elastischen Absorptionskern.  

Sollte die Maschine nach diesen Maßnahmen immer noch starke Geräusche von sich geben, liegt dies wahrscheinlich an dem Blechgehäuse. Um Schwingungen in einem dünnen Blech zu mindern, muss das Flächengewicht von Selbigem erhöht werden. Dazu eignet sich aixFOAM Akustik-Schwerfolie außerordentlich gut. Diese lässt sich durch einfaches aufkleben kinderleicht verarbeiten. Schwerschaum SH0071 ist auch ein guter Schallabsorber. Dieser kann zusätzlich auf die Akustikschwerfolie aufgeklebt werden, wodurch ein stark lärmhemmender Effekt entsteht, was einen großen Einfluss auf die Motorenlautstärke der Waschmaschine hat.

Schwerschaum ist auch mit einer Oberflächenkaschierung beschichtet erhältlich, welche den Schwerschaum effektiv vor Spritzflüssigkeiten und Schmutz schützt.

Akustikschwerfolie SH0131
Akustikschwerfolie SH0131

Schwerschaum Absorptionsplatten SH0071
Schwerschaum Absorptionsplatten SH0071

Membranabsorber (SH0081)
Membranabsorber (SH0081)

Rufen Sie uns an oder schreiben uns eine Email. Mit einer kostenfreien Beratung finden wir Ihre Akustiklösung.

Telefonischer Kontakt
Verkäufe
Auftragsbearbeitung
+49 (0)2403 / 83830 - 22
sales@aixfoam.de
info@aixfoam.de
Kontaktieren Sie uns!
Qualitätsmanagement

Als moderner Verarbeiter von Akustikschaumstoffen haben wir ein wirksames und zeitgemäßes Qualitätsmanagementsystem als Grundlage aller organisatorischen und inhaltlichen Abläufe aufgebaut. 2015 wurden wir entsprechend nach ISO9001:2008 erfolgreich zertifiziert.

ISO9001 Zertifikat

aixFOAM – Die Marke für professionellen Schallschutz

Lösungen für Schallschutz in Wohn-, Arbeits-, Produktions- und Freizeiteinrichtungen sowie in technischen Anwendungen zum Einbau in Maschinen, Fahrzeuge und Geräte: Das ist die Welt von aixFOAM®. Unsere Welt. Wir produzieren aus effektiven Akustikschäumen Lösungen für optimierte Raumatmosphäre, die optisch und akustisch überzeugen.