Schallisolierung im Serverraum mit Schallabsorbern

Computer und EDV Systeme haben den Alltag in der Industrie maßgeblich erleichtert. Jedoch bietet sich gerade bei größeren Systemen häufig das Problem der Lärmentwicklung von Lüftern und ratternden Festplatten. Bei einem einzelnen Computer fällt dies meist nicht ins Gewicht, da die sonstigen Bürogeräusche die Computergeräusche übertönen.

Speziell Serverräume fallen durch ihren hohen Lärmpegel auf. Dieser entsteht dadurch, dass verschiedene Geräusche von Lüftern, Festplatten, Kühlungen etc. an den glatten Wänden reflektiert werden und sich der Lärmpegel somit aufschaukelt. Meist werden Serverräume eingerichtet, ohne dass an ausreichende Schallisolierung gedacht wird. Im Nachhinein stellt sich meist heraus, dass es für die Mitarbeiter in angrenzenden Büros unerträglich ist, dem Lärm dauerhaft ausgesetzt zu sein. Außerdem schreiben die Berufsgenossenschaften einen bestimmten Dezibel-Wert vor, der in Büros nicht überschritten werden darf.

aixFOAM Schalldämmmatten sind eine ideale Lösung für die Problematik des Serverlärms. aixFOAM sind sog. poröser Absorber, die durch ihre besondere Dichte und Porenstruktur die mechanische Arbeit der Schallwellen in der Porenstruktur in Wärme umwandelt. Dadurch wird der Schall gedämpft und die Reflektion der Schallwellen wird verhindert.

Wichtig ist die flächige Auskleidung der betroffenen Wände mit Akustikmaterial. Denn jede Lücke zwischen den Absorbern ist eine Schallbrücke, durch die der Schall überproportional stark nach außen dringt. Durch das flexible Montagesystem kann ein Raum natürlich auch zunächst nur Teilweise mit Schallschutzmatten ausgekleidet werden, da dies auch schon einen deutlichen Unterschied in der Lautstärke ausmachen kann.

Die Wahl des richtigen Produktes ist ausschlaggebend für die Schallisolierende Wirkung. Aufgrund der speziellen Gegebenheiten von Serverräumen ist die Verwendung von aixFOAM Schallabsorbermatten mit Trapezprofil SH0051 oder mit Akustikfilzkaschierung SH0061 zu empfehlen. 

Hochwertiger Akustikabsorber mit Trapezprofil (SH0051)
Hochwertiger Akustikabsorber mit Trapezprofil (SH0051)

Schallschutzplatten mit Akustikfilzkaschierung (SH0061)
Schallschutzplatten mit Akustikfilzkaschierung (SH0061)

Akustikschaumstoff mit planer Oberfläche (SH0011 MH)
Akustikschaumstoff mit planer Oberfläche (SH0011 MH)

Akustik Rahmen - Montage-/Hängekassette

Die Möglichkeiten der Montage der Absorber sind vielfältig. Jedoch ist für die Dämmung von Serverräumen die Verwendung von Montagekassetten eine sehr hochwertige Option.

Montagekassetten sind eloxierte Aluminiumrahmen, in die die Absorberplatten eingefasst werden.

Akustikrahmen - Montage-/Hängekassette
aixFOAM Akustikrahmen - Montage-/Hängekassette

Die Kassetten können entweder mit Hilfe von speziellen Schwingungsdübeln direkt an der Wand befestigt werden, oder sie werden mit Hilfe von Drahtseilen von der Decke aus abgehangen. Sollte die Decke des Serverraums sehr hoch sein, so werden die Hängekassetten schwebend und möglichst nah über den Servern mittels Hängesystem platziert. Je näher sich die Absorber an der Schallquelle befinden, desto effizienter wird die Maßnahme. Ein weiterer Vorteil der Drahtseiltechnik ist die Möglichkeit die Hängehöhe der Absorber unkompliziert und schnell verstellen zu können, sollten diese zum Beispiel die Kühlung der Server beeinflussen.

Der größte Vorteil der Montagekassetten ist der Gegenschwingeffekt. Durch die Schallwellen werden die Montagekassetten in leichte Schwingungen versetzt, die jedoch durch die Schwingungsdübel nicht an das Mauerwerk weiter gegeben werden. Diese Schwingungen bewirken eine beachtliche Leistungssteigerung der Absorber und mindern damit den Schall noch effektiver.

Abgesehen von den Montagekassetten können die Schallschutzplatten auch mit einer Selbstklebeschickt ausgerüstet werden. Dadurch lassen sich aixFOAM Absorber kinderleicht anbringen, im Nachhinein jedoch nicht mehr austauschen oder verstellen.  

Aufgrund der Hitzeentwicklung der Server und der hohen Brandgefahr ist die Verwendung von Schallabsorbern mit höchster Brandschutzklasse dringend zu empfehlen!!

Bei großen Serverräumen, die auch von Menschen frequentiert werden ist die Verwendung von aixFOAM Schallabsorbern der Brandklasse DIN 4102 B1 zu verwenden. Auch diese Absorber fertigen wir in diversen Farben, sodass auch der optische Anspruch nicht zu kurz kommt.

Schallschutz im Serverraum
Schallschutz im Serverraum

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder schreiben uns eine Email. Mit einer kostenfreien Beratung finden wir Ihre Akustiklösung.

Telefonischer Kontakt
Verkäufe
Auftragsbearbeitung
+49 (0)2403 / 83830 - 22
sales@aixfoam.de
info@aixfoam.de
Kontaktieren Sie uns!
Qualitätsmanagement

Als moderner Verarbeiter von Akustikschaumstoffen haben wir ein wirksames und zeitgemäßes Qualitätsmanagementsystem als Grundlage aller organisatorischen und inhaltlichen Abläufe aufgebaut. 2015 wurden wir entsprechend nach ISO9001:2008 erfolgreich zertifiziert.

ISO9001 Zertifikat

aixFOAM – Die Marke für professionellen Schallschutz

Lösungen für Schallschutz in Wohn-, Arbeits-, Produktions- und Freizeiteinrichtungen sowie in technischen Anwendungen zum Einbau in Maschinen, Fahrzeuge und Geräte: Das ist die Welt von aixFOAM®. Unsere Welt. Wir produzieren aus effektiven Akustikschäumen Lösungen für optimierte Raumatmosphäre, die optisch und akustisch überzeugen.